Verband Bernischer Bienenzüchtervereine

Imkerverein Oberaargau

Der Anfang des Imkervereins Oberaargau fällt ins Jahr 1887. Am 27. November fanden sich 30 Bienenzüchter in der Wirtschaft Bösiger in Wanzwil zur Gründungsversammlung ein. «Hebung der Bienenzucht durch gegenseitige Anregung und Belehrung» lautete der Vereins-Zweck.
Anlässlich des Jubiläums zum 50-jährigen Bestehen im Jahr 1937 gehörten dem Verein über 500 Mitglieder an. Heute zählt er rund 180 Mitglieder mit insgesamt 2 000 Bienenvölkern. Sein Einzugsgebiet umfasst praktisch den ganzen Verwaltungskreis Oberaargau.

 

Informationen

  • Der Jungimkerkurs 2018/19 ist ausgebucht
  • Honigetiketten können bezogen werden bei: Hans-Ulrich Born, Walter Zobrist und Susi Erb

 

Kontaktadressen

Präsident:Ramseier Peter, Steinrainweg 2, 3365 Grasswil062 968 15 02
Vizepräsident:Fankhauser Beat, Hegenrain 1, 3366 Bettenhausen062 968 00 78
Sekretärin:Zürcher Franziska, Unt.Fluhacherweg 3, 3362 Niederönz062 961 25 12
Kassier:Käser Matthias, Wiesenstrasse 2, 3362 Niederönz079 822 35 60
Beisitzer:Erb Susi, Langenthalstrasse 33, 4932 Lotzwil062 922 08 18
Betriebsprüfer:Born Hans- Ulrich, Brunnenstrasse 1, 4912 Aarwangen062 922 23 41
Zobrist Walter, Wangenstrasse 58, 3373 Röthenbach062 961 48 66
Ressortleiter Bildung:Beck Peter, Wiesenstrasse 4, 3362 Niederönz062 961 55 24
Ressortleiter Zucht:Steiner Pascal, Zubackerweg 31, 3360 Herzogenbuchsee079 246 08 70

 

 Jahresprogramm 2019    > PDF

 

cl/2.2.2019