Verband Bernischer Bienenzüchtervereine

Meldepflicht und Meldeweg

 

Dem VBBV ist es sehr wichtig, dass jede Imkerin und jeder Imker seiner Meldepflicht ordnungsgemäss nachkommt und die Varroa-Bekämpfungsmittel kostengünstig einkaufen kann. Kantonale Stellen regeln die dazu notwendige Kommunikation mit dem Ziel, dass sie möglichst einfach und zweckmässig funktioniert. Technische Möglichkeiten sollen heute im Dienste des Benutzers eingesetzt werden.

Anlässlich eines Informationsaustausches auf dem LANAT haben wir eine Zusammenfassung der zahlreichen uns gemeldeten Schwierigkeiten und Pannen im Umgang mit GELAN deponiert und warten nun auf die uns in Aussicht gestellten Verbesserungen und Anpassungen des Meldeverfahrens.

Helpdesk Agate: Tel. 0848 222 400, e-mail: info@remove-this.agatehelpdesk.ch

Der VBBV ruft alle Imkerinnen und Imker zur fristgemässen Einreichung ihrer Bestandesdaten auf. Wir begrüssen auch die Supportstellen, die in einzelnen Sektionen organisiert werden.